. .

Hüschen | Wittke | Rathmann

Steuerberater/Wirtschaftsprüfer

Impressum

Hüschen | Wittke | Rathmann
Steuerberater/Wirtschaftsprüfer
Partnerschaft mbB

Unterwallstr. 14
47441 Moers
Tel.: 02841/91780
Fax: 02841/917832

Postanschrift:

Postfach 102 340
47413 Moers

E-Mail: info@steuerkanzlei-moers.de

Vertretungsberechtigte
Dirk Hüschen, Diplom-Finanzwirt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Claudia Wittke, Steuerberaterin
Dirk Rathmann, Diplom-Betriebswirt, Steuerberater

Für den Inhalt verantwortlich gemäß § 5 TMG:
Claudia Wittke, StB

Rechtsform der Gesellschaft:
Partnerschaft mbB
Sitz Moers
Amtsgericht Essen
PR 3172

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Steuerberaterkammer Düsseldorf
Wirtschaftsprüferkammer Berlin

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Nordrhein-Westfalen) erworben.

Berufsrechtliche Regelungen
Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Düsseldorf eingesehen werden, ebenso auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).

Kolophon

Entwicklung, CMS-Erweiterung, Realisation
mcwiwa consulting, Maik Wagner, Essen

Webdesign by z|zwei Daniela Rogge

Urheberrecht / Copyright:

Unsere Internet-Seiten sind urheberrechtlich (copyright) geschützt. Alle Rechte für den Inhalt und die Gestaltung stehen allein der Steuerkanzlei Hüschen | Wittke | Rathmann zu. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Verbreiten, Übermitteln (elektronisch oder auf andere Weise), Modifizieren oder Benutzen unserer Internet-Seiten für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne unsere schriftliche Zustimmung grundsätzlich untersagt.

Aktuell aus dem Steuerrecht

17.10.2018 Gemischt genutztes Grundstück: Aufteilung des Vorsteuerabzugs und Höhe de mehr>>
16.10.2018 Umsatzsteuer-Vorauszahlungen: Zehntageszeitraum auf zwölf Tage verlängert mehr>>
15.10.2018 Rechnungsangaben: Briefkastenanschrift reicht für Vorsteuerabzug aus mehr>>
14.10.2018 Angabe vergessen: Bescheidänderung bei nachträglich bekanntgewordener Abz mehr>>
13.10.2018 Fristversäumnis: Behörde muss Fristenbuch und Postausgangskontrolle einri mehr>>